Aseler Brücke im Edersee

Wir erstellen hochwertige, texturierte 3D-Scans von Gebäuden, Gelände, Objekten und Innenräumen. Durch den Einsatz modernster Hard- und Softwaretechnologien erreichen wir im resultierenden 3D-Modell fotorealistische Qualität. Zur dreidimensionalen Erfassung nutzen wir, je nach Einsatzzweck, sowohl photogrammetrische Verfahren als auch Laserscans, oft auch kombiniert.

Im Luftbereich setzen wir auf Multikopter-Drohnen. Wir haben langjährige Erfahrung mit Drohnen und der Erstellung hochpräziser georefenzierter Orthofotos für Vermessungsanwendungen. Aus 75m Höhe erreichen wir mit unserer 42 Megapixelkamera (Vollformat!) und Car-Zeiss Präzisionsoptik eine Auflösung von unter 1cm/Pixel. Obwohl unsere Drohne mit deutlich unter 5kg relativ leicht ist und somit keiner Einzelfallgenehmigung bedarf, liegen wir mit unserer Genauigkeit damit zum Teil deutlich vor unseren Mitbewerbern, vergleichen Sie selbst! Gerade auch im Vermessungsbereich ist es wichtig, dass die Aufnahmen sämtlich im RAW-Format erstellt, und später bei der Entwicklung jegliche Objektivfehler korrigiert werden. Trotz unserer hohen Qualitätsstandards sind unsere Preise nicht abgehoben, gerne machen wir Ihnen ein Angebot für ein konkretes Projekt!

Je nach den Bedürfnissen des Kunden liefern wir texturierte Mesh-Objekte, Punktwolken oder auch zweidimensionale Schnitte in CAD-Formaten.


Stiftsruine Bad Hersfeld

Meshmodell: Innenraum, Kirche Oberorke

Meshmodell: Innenraum Detail, Kirche Oberorke